Versiegelung

 

Um die Gefahren einer Beschädigung des Zahnschmelzes zu verhindern, besteht die Möglichkeit, vor dem Einsetzen der festsitzenden Apparatur und/oder nach Entfernung der Apparatur, die labialen (zur Lippe hin gelegenen), bzw. bukkalen (zur Wange hin gelegenen) Zahnflächen, mit einem Speziallack, zu versiegeln. So kann das Risiko von Entkalkungen deutlich minimiert werden.

 


zurück